Günstig ein Logo erstellen – die Basis für ihren Unternehmensauftritt

Ein Logo braucht jeder, der erfolgreich vermarkten möchte – ob Internetshop, Online-Dienstleistungen oder stationärer Vertrieb, ob Produzent, Händler oder Vermittler.Das Logo muss dabei viele Anforderungen erfüllen:Ein Logo sollte unverwechselbar seinKunden, aber auch Lieferanten, Mitarbeiter und alle anderen Partner müssen mit dem Logo ihr Unternehmen assoziieren. Mit einem gut gemachten Logo setzen sie ihre Firma richtig in Szene – und sie setzen sich von der Kommunikation der Mitbewerber ab.Das Logo muss zu ihrem Unternehmen passenWie sehen sie sich, ihren Betrieb, ihr Team und ihren (Web-)Shop? Welche Werte und welcher USP (Unique Selling Proposition) prägen ihr Unternehmen und ihre Produkte? Welche Zielgruppe(n) möchten sie erreichen? Sollen ihr Unternehmen und ihr Internet-Auftritt zum Beispiel junge, trendige oder eher ältere web-Shopper ansprechen? Steht ihr Angebot für knallhart kalkulierte Produkte, die sich in einem Preiswettbewerb behaupten müssen – oder planen sie einen eher hochwertigen Markenauftritt, bei dem es um viele Mehrwerte, Spitzenqualität oder Lifestyle geht? Sind sie in einer auf Seriosität bedachten Branche unterwegs, in der „schnelle oder bunte“ Auftritte eher kontraproduktiv sind – oder brauchen sie gerade das Gegenteil, ein Logo als „Eyecatcher“, um überhaupt aufzufallen? Welche Farb- und Formenwelten passen zu ihrer Firma, zu ihren Marketingzielen und ihrem Produktsortiment?Nehmen sie sich bitte ausreichend Zeit, um diese Grundlagen zu definierenDiskutieren sie ihre Marketing- und damit auch Logo-Strategie mit ihrem Führungszirkel, aber auch mit anderen Mitarbeitern, Kunden und Lieferanten. Wenn sie klar umrissen haben, für was ihr Unternehmen steht und wen ihr Marketingmix ansprechen und begeistern soll, geht es an die Logo-Entwicklung.Dabei können erfahrene Grafiker und Werbeagentur natürlich wertvolle Dienste liefern. Wenn diese ein klares Briefing und Anforderungsprofil von ihnen erhalten, können sie ihnen sicher fundierte Vorschläge für ein Logo unterbreiten.

Das hat allerdings seinen Preis. Eine professionelle Logo-Entwicklung kann schnell mehrere tausend Euro verschlingen. So viel hat ein Start Up-Unternehmer oder Webshop-Betreiber oft nicht im Budget.Als kostengünstige Variante bieten sich Logo-Generatoren anMit ihnen kann online relativ schnell ein individuelles Logo kreiert werden. Dazu werden der Firmen- oder shopname, eventuell auch der zugehörige Slogan (der Claim) eingegeben.

Nun wählen sie Farben und Formen aus. Die meisten Online Logo Maker https://www.shopify.de/tools/logo-erstellen, mit denen sich einfach und automatisch ein Logo erstellen lässt, bieten überraschend viele Varianten an. So können sie ihr Wunschlogo mit wenigen Mausklicks erstellen. Trotz der individuellen Auswahl ist es ratsam, das Logo vor der Veröffentlichung rechtlich prüfen zu lassen.Viel Erfolg beim Marketingauftritt mit ihrem (neuen) Logo!.

Hinterlasse einen Kommentar

Erforderliche Felder sind mit *